Lektorat für »HERZ_NICHTHERZ«

Im November war ich gebeten worden, das Lektorat für eine künstlerisch-essayistische Auseinandersetzung mit dem Herz-Symbol zu übernehmen. Dessen inflationäre Vermehrung geht einher mit der Anbindung an eine neu entstehende Bilder-Schrift für die digital geprägte Kommunikation, so die Beobachtung von Helmut Hartwig, emiritierter Professor und Gründer des Instituts für Kunst im Kontext an der Universität der Künste Berlin. In einem Ritt durch die Kunstgeschichte sowie mit eigenen Zeichnungen und Gedanken jagt er diesem vermeintlichen 27. Buchstaben des Alphabets nach, jetzt erschienen im Berliner Kunstverlag bei Schmitz. Hier gibt’s alle Infos zum Buch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.